ÜBER UNS

 

Die Gruppe A.C.A.P.O.E.I.R.A. in Frankfurt unter der Leitung von Mestre Arisco gibt es schon mehr als 20 Jahren. Unsere Gruppe besteht aus 25 Schüler/innen, die schon lange mit Leidenschaft Capoeira trainieren und dies auch leben, und natürlich auch Anfänger/innen, die mit Neugierde und Motivation in die Welt der Capoeira eintauchen.

Wir legen wert auf eine offene Athmosphäre, Vielfalt und Toleranz.

Unsere Gruppe trainiert mit viel Spaß und Energie, dabei unterstützen wir jeden einzelnen/ jede einzelne weiterzukommen, ohne sich dabei zu verletzten. Jeder trainiert bei uns wie er/sie kann. Auf die Stärken und Schwächen gehen wir gerne ein und fördern diese. Des weiteren kann sich jeder sein Trainingspensum selbstständig und frei zusammenstellen.

Für uns ist Capoeira mehr als nur ein Sport, sie ermöglicht dir über dich selbst hinauszuwachsen und deinen Körper zu erleben. Capoeira bereichert uns mit ihrer Kultur und ihren Traditionen. Sie kann aus einem Spiel, einem Battle oder einem Kampf bestehen, wobei wir immer respektvoll miteinander umgehen.

 

Wir freuen uns über alle, die zu uns ins Training kommen.

Jeder der Schüler/innen ist eingeladen gemeinsam eigene Workshops in Frankfurt mit zu organisieren und zu erleben oder auf Workshops in der ganzen Welt zu fahren. Auch andere Aktivitäten, wie beispielsweise Grillen im Sommer oder die jährliche Anti Rassismus Roda erleben wir gerne zusammen.

Ich, Mestre Arisco,  betreue auch weitere A.C.A.P.O.E.i.R.A. Gruppen im Rhein Main Gebiet. Die Trainer/innen und Trainingzeiten dazu und viele weiter Informationen findet ihr hier auf dieser Internetseite.

Euer Arisco

Anti-Rassismus Roda´18

Tamo junto, misturado
Quando Berimbau tocar
Me diga quem é você
Vamos vadiar